10 Tipps gegen Langeweile zuhause

Der Corona-Virus breitet sich rapide aus, aber jeder kann bei der Eindämmung helfen! Das bedeutet Homeoffice für alle, die die Möglichkeit dazu haben sowie Homeschooling - beides ist aktuell aus unserem Alltag nicht wegzudenken. Dennoch fällt es uns allen schwer auf soziale Kontakte zu verzichten und damit auch häufig auf unsere geliebten Hobbys. Aber was tun gegen Langeweile? Hier kommen 10 Tipps, wie Ihr das Beste aus dem „Hausarrest“ rausholen könnt!

Tipp 1: Bewegung

Sport geht auch ohne Equipment! Im Internet findet Ihr Übungen, die Ihr machen könnt - sehr viele Einheiten sind kostenlos.


Tipp 2: Selbstgemachtes

Anleitungen für „Do-it-yourself“-Ideen gibt es mittlerweile ohne Ende im Internet. Basteln, Nähen, Malen, Bauen - hier wird jeder fündig.


Tipp 3: Lesen

Etliche Bücherstapel und Magazine stapeln sich bereits? Jetzt habt Ihr die Gelegenheit in Ruhe zu schmökern. 


Tipp 4: Wellness

Unter Leute geht Ihr zwar nicht, aber die Selbstpflege sollte nicht hinten an stehen. Entspannt bei einem Schaumbad, macht Euch die Nägel und erfrischt Eure Haut mit Gesichtsmasken.


Tipp 5: Filme, Serien & Co

Das Angebot von Filmen, Serien, Dokumentationen und Reportagen war nie größer. Im normalen TV-Programm sowie auf diversen Streaming-Plattformen ist garantiert das richtige Genre dabei.


Tipp 6: Kochen & Backen

Kuchen, Pizza, Brot oder Marmelade schmecken doppelt so gut, wenn Ihr sie selbst gemacht habt. Also schwingt Kochlöffel und Rührbesen und legt los!


Tipp 7: Spiele & Puzzles

Ein weiterer guter Zeitvertreib sind klassische Puzzles und Spiele. Solospiele können genau so viel  Spaß machen wie Gesellschaftsspiele - es müssen ja nicht immer Konsolen- und PC-Games sein. ;-)


Tipp 8: Frühlingsputz

Jetzt ist genau die richtige Zeit um daheim auszumisten, ordentlich zu putzen und alles auf Vordermann zu bringen! Und wer einen Garten oder Balkon hat, kann dort gleich weitermachen.


Tipp 9: Musik

Vielleicht spielt Ihr ja ein Instrument, dass mal wieder zum Einsatz kommen könnte oder Ihr mögt Musik einfach. Dann hört Euch Eure Lieblingskünstler doch mal wieder an und lasst Euch berieseln.


Tipp 10: Freundschaften pflegen

Persönlich treffen könnt Ihr Euch aktuell nicht, aber das hindert niemanden daran auf dem Laufenden zu bleiben! Nutzt Social Media und macht einfach Videoanrufe mit WhatsApp, Skype, FaceTime & Co.


31. März 2020