Modenschau bei Constanca Trier: Wir waren live dabei!

Im Constanca Store an der Basilika finden regelmäßig aufregende Modenschauen statt. Präsentiert werden immer die neuesten Trends der kommenden Saison.

Am 12. Februar durften auch wir zu Gast sein, um uns für die Frühjahr- und Sommersaison 2020 inspirieren zu lassen. Constanca Trier steht vor allem für klassische und elegante Damenmode, aber auch ausgewählte Liebhaberstücke gehören zum Sortiment. Zu finden sind hier exklusive Marken wie zum Beispiel Fabiana Filippi, Cambio, Bogner, Burberry und Moschino.

Schon vor dem Eingang haben wir zwei wunderschöne Blumenbouquets bestaunt, welche uns schnell deutlich machen: Heute findet hier etwas ganz Besonderes statt. Als wir den Store betreten, werden wir überaus herzlich von Geschäftsinhaber Stephan Becker begrüßt. Er stellt persönlich sicher, dass sich alle Gäste sofort wohl und herzlich willkommen fühlen.

Nach einer kurzen Begrüßung geht es auch schon los! Sechs bezaubernde Models präsentierten aktuelle Looks der Saison. Sofort fällt uns auf: In der kommenden Saison fallen die Farben bei Constanca deutlich zurückhaltender und schlichter aus als im Vorjahr. Besonders häufig sehen wir Pastelltöne wie Himmelblau und Rosa. Für Freunde des Animal-Prints gibt es im Frühjahr/Sommer 2020 viele Styles im angesagten Safari-Stil - in Khaki und Beige. Da die Kleidung eher dezent gehalten ist, peppen Accessoires wie Halstücher, Handtaschen und Schuhe das Ensemble wieder auf! Die Hosen werden mit den wärmeren Temperaturen kürzer und der Saum wandert deutlich nach oben. Wir sind von der lässigen Business-Casual-Mode jedenfalls begeistert und lassen uns nach der Show noch ausgiebig beraten.

Unbedingt vorbeischauen und sich die neuesten Trends ansehen!


14. Februar 2020