Trendalarm: Kopftücher im Herbst!

© Andrey Kiselev - stock.adobe.com

Nicht nur im Sommer sind Haartücher ein Hingucker! Ich habe das vielfältige Accessoire einfach mit in den Herbst genommen und kann Euch viele Gründe nennen warum Haartücher in diesem Jahr zu meinen absoluten Lieblingsteilen gehören.

Hier meine Top 5:

  • Tücher gibt es in allen Farben und Styles - ein Traum für kleine Sammlerinnen wie mich
  • Haartücher werten jeden Look auf und geben deinem Outfit das besondere Etwas
  • meine Haare sind vor Wind und Wetter geschützt - vor allem wenn ich Morgens mal wieder keine Zeit zum Föhnen habe
  • binden kann man Tücher in verschiedenen stylischen Variationen
  • bei größeren Tüchern benutze ich dieses manchmal gleichzeitig als Schal

Übrigens kaufe ich meine Tücher immer im lokalen Handel, weil es mir wichtig ist direkt zu checken, ob Farben und Stoffe auch gut zu meinen Haaren passen. Außerdem habe ich wirklich noch niemanden getroffen dem Haartücher nicht stehen, also probiert es gerne aus!

Eure Jenny ^^


17. September 2021