Trier to go - der neue Kiosk auf dem Hauptmarkt

Monatelang war der Kiosk auf dem Trierer Hauptmarkt geschlossen und die Suche nach einem neuen Pächter in vollem Gange. Ganz Trier war gespannt was aus dem kleinen "Büdchen" werden würde. Dann erreichte uns vor ein paar Monaten die Info, dass der Kiosk wieder eröffnen wird - neue Betreiber, neues Konzept. Wir verraten was dahinter steckt!

Betrieben wird die neue Verkaufsstelle im Herzen von Trier von Einzelhändler Patrick Sterzenbach in Kooperation mit Cartoonist Johannes Kolz. Angeboten werden Artikel von Alles Trier - mit lustigen Motiven und Sprüchen rund um die Trierer Lebensart auf Tassen, T-Shirts und vielem mehr. Diese Artikel finden wir besonders witzig:

Sprachführer Trierisch-Deutsch

Trierisch ist einfach nur witzig und leider oft auch schwer zu verstehen. Was passt da besser als ein kleiner Sprachführer? So heißt "Gieh hau ab" nicht "Verschwinde!" sondern "Kann ich nicht glauben!". Gut zu wissen, oder? ;-)

Bedruckte Tassen

Für jeden Trierer Stadtteil gibt es eine eigene Tasse und das mit einem eigenen Spruch, der sich sogar reimt! Mega witzige Idee!!! Zwei Beispiele: "Hör uff zu schreien, eich sinn aus Feyen!" oder "Dao biste wei platt, eich sinn aus der Stadt". Brüller!!!!

Der Kiosk hat bereits zu unregelmäßigen Zeiten geöffnet, aber offizielle Neueröffnung ist erst am 10. September im Rahmen von Trier spielt. Am Samstag habt Ihr die Möglichkeit von 13 bis 16 Uhr gemeinsam mit Johannes Kolz, dem bekannten Karikaturisten von Alles Trier, zu zeichnen - wie cool ist das denn?! Und da kommt noch mehr! Wer schnell ist, kann sogar ein kostenloses Stickerheft von Alles Trier ergattern - nur solange der Vorrat reicht!

Checkt auf jeden Fall mal den neuen Kiosk mit den witzigsten und coolsten Souvenirs der Stadt aus!

Dajeeh! [Bis zum nächsten Mal]

Eure Redaktion von EinkaufsErlebnis Trier


7. September 2022