Adventskalender: 24 kleine Freuden für jeden Tag

Ich hatte gerade spontan die Idee einen Adventskalender an eine liebe Person zu verschenken und habe dafür eine Runde durch die Innenstadt von Trier gedreht: 24 kleine Aufmerksamkeiten für jeden Tag, 24 schöne Momente - in dieser aktuell schwierigen und auch nervigen Zeit möchte ich gerne Freude bereiten.

Ich bin jetzt zurück von meiner Tour und mir schwirrt ehrlich gesagt der Kopf. Ich habe noch nie eine so große Vielfalt an Adventskalendern entdeckt wie in diesem Jahr. NEVER EVER! Die feinen leckeren schokoladigen Exemplare kennt man ja. Oder die mit Tee oder anderen Süßwaren. Oder alternativ auch die mit Beauty-Produkten. 

Aber jetzt kommt es! Den Super-Food-Kalender fand ich schon irgendwie cool. Für Menschen, die sehr auf ihre Gesundheit und ihren Körper achten. Sehr spannend auch die Küchen-Version für Genießer von hochwertigen Ölen, Gewürzen und Saucen. Sehr ungewöhnlich auch die Frühstücksvariante für Rentner, mit allem was man für die 1. Mahlzeit am Tag so alles braucht. Wem aber der Kopf nach einem leckeren und feinen Tröpfchen steht - der sollte mal einen 2. Blick auf den Gin Adventskalender werfen - hier gibt es 24 Türchen mit Gins & Tonic Sirup & Likör im Miniaturformat. Dann muss ich Euch erzählen von den Glückskeks-Adventskalendern, von den Adventskalendern „Die drei ???“  und vom Escape-Room-Adventskalender mit 24 Rätseln für jeden Tag bis hin zum Kalender von Deinem Lieblingsfußballverein. Auch welche mit Söckchen für jeden Tag im Dezember habe ich durch Zufall gefunden - irgendwie voll süß! Was mittlerweile so alles in den Regalen steht – wow! Ich bin geflasht!

Oder Ihr kauft einfach 24 kleine Behälter, Tütchen oder Säckchen und füllt liebevoll alle 24 Türchen mit Inhalt. Macht deutlich mehr Arbeit, ist aber sehr persönlich.

Eins ist in jedem Fall sicher – Ihr solltet die Entscheidung nicht auf die lange Bank schieben. Die Auswahl wird nicht größer ;-)

Habt Spaß bei der Suche!


5. November 2021