Im Sommer unverzichtbar: Leckereien vom Grill

Kein Sommer ohne Grillen! Egal ob die Wahl auf Elektro-, Gas- oder Holzkohlegrill fällt, bei einem Barbecue werden neben Fleisch und Fisch auch viele andere Köstlichkeiten aufgetischt. So werden nicht nur Fleischliebhaber froh, denn es gibt auch leckere vegetarische und vegane Variationen.

Unsere Lieblingsgerichte für den Grill sind in diesem Jahr:

  • Halloumi Burger mit Grillgemüse: Halloumi, Paprika und Aubergine sind ideal zum Grillen geeignet. Mit Burgerbrötchen und leckeren Saucen könnt Ihr Euch einen hervorragenden Burger zaubern. Besonders lecker zum Grillgemüse: Tzaziki und Feigen-Oliven-Creme.
  • Gegrillte Avocado mit Tomatensalsa: Avocado halbieren, Kern entfernen und ab auf den Grill! Aus Tomaten, Frühlingszwiebeln, Limettensaft, Chili und etwas Koriander könnt Ihr eine fruchtig-scharfe Salsa kreieren.
  • Zucchini-Feta-Spieße: Zucchini in dünne Scheiben schneiden, Feta würfeln und in Öl marinieren. Zucchini um die Würfel rollen und aufspießen, 10 Minuten auf den Grill und wenden nicht vergessen!
  • Gegrilltes Pide-Sandwich mit Spinat und Mozzarella: Pide (Fladenbrot) mit gewürztem Spinat und Mozzarella füllen, dann 5 Minuten auf dem heißen Grill rösten. Fertig!
  • Marinierter Tofu: Tofu in breite Stifte schneiden, auf Küchenpapier legen, mit ein paar weiteren Lagen bedecken, beschweren und ca. 15 Minuten entwässern. Anschließend in einer Marinade Eurer Wahl einlegen. Marinierte Tofuscheiben abtropfen lassen und rund 4 Minuten von jeder Seite grillen. Mit etwas Basilikum oder Rucola verfeinern - ein Genuss!

Die Zutaten zum Grillen erhaltet Ihr in vielen Trierer Geschäften wie zum Beispiel bei Edeka Haupenthal, Porta Verde, Vom Fass, Genuss Olé, Metzgerei Schares und Bäckerei Heckmann.

Und wer keine Lust hat selbst an den Grill zu gehen, kann sich von den Gastronomen in Trier verwöhnen lassen. Hier findet Ihr eine Übersicht aller Lokale: >> Restaurants in Trier <<

Viel Spaß & guten Appetit!

Eure Redaktion von EinkaufsErlebnis Trier


21. Juli 2022