Mit Hoffnung und guten Vorsätzen ins neue Jahr

Wir sind aus unserer kleinen Winterpause zurück und wünschen Euch auf diesem Wege erstmal ein frohes neues Jahr! Silvester war für uns alle leiser und besinnlicher denn je - viel Zeit also zum Nachdenken. Wie wird wohl 2021? Und was kann ich tun, um das Bestmögliche rauszuholen?

Auch wenn das Jahr 2020 in vielerlei Hinsicht eine Katastrophe war, lasse ich es mir nicht nehmen voller Hoffnung und mit positiven Gedanken auf das neue Jahr zu schauen. Dazu gehören für mich auch immer die sogenannten guten Vorsätze.

Auf meiner Liste stehen dabei aber nicht nur Klassiker wie eine gesündere Ernährung oder mehr Sport machen. Ich habe mir außerdem für dieses Jahr fest vorgenommen, den lokalen Handel noch mehr zu unterstützen. Und das geht auch jetzt! Ja richtig gelesen, denn auch während des Lockdowns müsst Ihr nicht auf Eure Lieblingsshops verzichten. Viele Geschäfte in unserer schönen Stadt Trier bieten Euch tolle Möglichkeiten an. Zum Beispiel Click & Collect, Abhol- oder Lieferservice, Windowshopping oder auch Beratung per Telefon oder Videoanruf.

"Kaufe lokal" - das ist ein Vorsatz, denn ich liebend gerne in die Tat umsetze! Macht mit und unterstützt Eure Händler vor Ort.


5. Januar 2021