Kostenloses Park + Ride mit Spenden-Aktion

Die City-Initiative Trier e.V. bietet, gemeinsam mit dem Kooperationspartner Stadtwerke Trier, bis zum Weihnachtsfest fünf kostenlose Park+Ride-Angebote an. Wie in jedem Jahr haben die Fahrgäste in den Shuttle-Bussen die Möglichkeit, einen Obolus für den guten Zweck zu spenden.

An den vier Advents-Samstagen (27.11./4.12./11.12/18.12) erreichen die Gäste und Besucher das vorweihnachtliche Trier ab 10:00 Uhr von dem P+R-Parkplatz Messepark in den Moselauen regelmäßig, schnell und verlässlich. Die letzte Rückfahrt zu den Ausgangsparkplätzen startet um 20:00 Uhr ab der Konstantin-Basilika. Am Verkaufsoffenen Sonntag (28.11.) fahren die Shuttle-Busse von 12:30 bis ca. 18:00 Uhr.

Die Erlöse aus den Spendenboxen des diesjährigen kostenlosen Park+Ride-Angebotes im Advent gehen in vollem Umfang an den Verein der Freunde Zonta e. V, den Förderverein des Zonta Clubs Trier, der diese dem Trierer Frauenhaus und dem Frauennotruf zur Verfügung stellt.

Ein besonderes Dankeschön geht an die vielen freiwilligen Unterstützer. Denn erst die finanzielle Beteiligung der Trierer Geschäftswelt trägt maßgeblich zum Gelingen des P+R-Services bei. Aufkleber in den Eingangsbereichen oder am Schaufenster der Geschäfte machen die unterstützenden Betriebe als Förderer kenntlich.


18. November 2021