Trierer Weihnachtsmarkt: Bester Weihnachtsmarkt in Deutschland als Reiseziel 2022

Nov07

Event

Vom 18. November bis 22. Dezember 2022 können wir endlich wieder den Trierer Weihnachtsmarkt in der romantischen Kulisse des mittelalterlichen Hauptmarktes und vor dem imposanten Dom erleben! Freuen Sie sich auf tolle Verkaufsstände und kulinarische Leckereien in Deutschlands ältester Stadt!

Der Trierer Weihnachtsmarkt hat bei der Online-Abstimmung der Tourismusplattform „EuropenBestDestinations“ den ersten Platz in Deutschland erzielt. Trier trägt damit den offiziellen Titel: „Bester Weihnachtsmarkt in Deutschland als Reiseziel 2022“. Vor allem die zauberhafte romantische Stimmung zwischen dem mittelalterlichen Hauptmarkt und vor dem imposanten Trierer Dom gefällt den BesucherInnen aus dem In- und Ausland.

Das einzigartige Dekorationskonzept für die Verkaufsstände und der kunsthandwerkliche Weihnachtsschmuck sind ein besonderes Merkmal des 42. Trierer Weihnachtsmarktes. Mit leckeren regionalen Spezialitäten lässt es sich hier stimmungsvoll und gemütlich in der Altstadt von Trier bummeln. Den originalen „Winzerglühwein“ von der Mosel und den „Glühviez“ von Apfelbäumen aus der Eifel schätzen besonders die Besucher aus Frankreich und Belgien. Nur in Trier residiert die einzige Glühweinkönigin in Deutschland, als Botschafterin für das beliebte Heißgetränk.

Öffnungszeiten: 

Montag bis Samstag: 10.30 - 20.00 Uhr

Sonntag: 11.00 -20.00 Uhr

Ausnahme: Sonntag, 20.11.2022 (geschlossen wegen Totensonntag)