Restaurant Schlemmereule: auf Genussreise am 14. / 15. Februar

Der Tag der Liebe? Der Tag der Verliebten? Viele Paare zelebrieren diesen einen bestimmten Tag Mitte Februar mit einem exquisiten Abendessen und viel persönlicher Aufmerksamkeit, für sie und ihn.

Für Euch ist natürlich sonnenklar, von was hier die Rede ist: vom Valentinstag. À propos Valentinstag … möchtet Ihr auch Euer Herzblatt überraschen? Und so richtig verwöhnen? Und einen romantischen Abend mit vielen Herzklopfmomenten verschenken und auch erleben? Dann habe ich eine wunderbare Empfehlung für Euch:

Mitten im Herzen der Stadt Trier liegt das Restaurant Schlemmereule. Hier kocht der Chef selbst - mit viel Liebe, viel Kreativität, frischen Zutaten und großer Leidenschaft. Diese vier wunderbaren Eigenschaften haben dem Genusstempel schon längst zu einem ausgezeichneten Namen in der Fine-Dining-Szene verholfen.

Einfach nur vorher anrufen und reservieren. Dann kann die Vorfreude beginnen!

+++ UPDATE: BEIDE TAGE SIND LEIDER MITTLERWEILE AUSGEBUCHT +++

https://www.einkaufserlebnis-trier.de/gastro/premium/domfreihof/schlemmereule

Das Restaurant Schlemmereule bietet am Valentinstag sowie am Folgetag (Samstag, 15.02.) das gleiche erlesene Menü. Zum Dahinschmelzen, zum Genießen.


Das Menü & mehr:

Pinot Sekt rosé brut / Weingut Kirsten-Liebieg

Amuse gueule

**** 

Hummersalat / Cognac – Cocktailsauce / Blutorange

gratinierte Austern

****

Seezungenröllchen / Blattspinat / Tomaten - Concasse / Vanille

**** 

Marc de Champagner - Sorbet

**** 

Zartes Kalbsfilet im Brotmantel / grüne Spargelspitzen / getrüffelter Kartoffel Püree 

**** 

Dessertteller für Verliebte

Schokoladenmoussetörtchen / Tonkabohneneis / Mango Creme 


Preis pro Person  75,00 €


Musikalische Begleitung am Klavier

-------------------

Genießt den Abend und lasst es Euch schmecken!



3. Februar 2020